Holzfeuerungsanlagen - Effiziente Konzepte zur Nutzung von Biomasse für die Energiegewinnung

Neben Unternehmen der Holzindustrie entscheiden sich immer mehr Kommunen, Kontraktoren und andere kommerzielle Energiebereitsteller für Biomasse als Brennstoff. Dieser ist geringeren Preisschwankungen unterworfen als fossile Brennstoffe und leistet nicht zuletzt durch Nachhaltigkeitund CO2-Neutralität einen entscheidenden Beitrag für eine lebenswerte Zukunft.

Die Art des Brennstoffes und andere kundenspezifische Anforderungen bestimmen die Art des Feuerungssystems. Zur Auswahl stehen Flachschubrostfeuerung, Stufenrostfeuerung und Einblasfeuerung – jeweils auch als Low NOx-Variante erhältlich.

Die Vorteile des Brennstoff Biomasse

  • Geringe Preisschwankung
  • Hohe Verfügbarkeit
  • Nachwachsender, CO2-neutraler Energieträger
Biomasse-Brennstoffe

Mögliche Brennstoffe

  • Wald- und Sägerestholz
  • Holz, Landschaftspflege
  • Kurzumtriebsholz
  • Rinde
  • Restholz, Holzverarbeitung
  • Sägespäne
  • Pellets
  • Holzstaub

Einsatzfelder

Einsatzfelder für Holzfeuerungsanlagen sind die Erzeugung von Hoch-/Niederdruck-Heißwasser und Dampf bzw. von Prozesswärme über Thermalöl (KWK-Anlagen).

Holzfeuerungsanlage

Qualität verpflichtet

Höchste Ansprüche sind die Ausgangsbasis unserer Arbeit – sei es in der Forschung, Planung, Produktion oder Wartung. Jede Feuerung wird von Hand gefertigt und unterliegt strengsten Qualitätssicherungsstandards. Unsere Anlagen werden nur mit hochwertigen Komponenten ausgestattet. Bei deren Auswahl haben wir Qualität, Effizienz sowie das optimale Zusammenspiel der einzelnen Bauteile ebenso im Blick wie deren Langlebigkeit und Wartungsfreundlichkeit. Neben einer hohen Anlagenlaufzeit und Anlagenverfügbarkeit optimieren wir dadurch vor allem die Lebenszykluskosten.

Neueste Technik für zufriedene Kunden

Der Einsatz modernster Fertigungsmaschinen und hochqualifizierte Mitarbeiter sorgen für die gleichbleibend hohe Produktionsqualität aller Anlagen. Weltweit vertrauen mehr als 5000 Kunden der Viessmann Technik und Lösungskompetenz. Für uns die Motivation, immer wieder aufs Neue unser Bestes zu geben.

Maßgeschneiderte Systemlösungen

  • Brennstoffaustragungen
    Schubböden, Pendel- und Horizontalschnecken, Misch- und Dosierbehälter
  • Fördersysteme
    Rohr- und Trogförderschnecken, hydraulische und pneumatische Fördersysteme, Trogkettenförderer
  • Pneumatisches Reinigungssystem
    Der komplette Röhrenwärmetauscher wird mit periodischen Druckluftimpulsen bei laufendem Betrieb gereinigt.
  • Abgasentstauber MZA
    Für Holzhackschnitzel, für Pellets, Vorabscheider bei Anlagen mit E-Filter
  • Steuerung und Leitsysteme
    Visualisierungssysteme, Viessman Logic, einfache Fernwartung über Visio Web
  • Economiser
    Reduktion des Abgasvolumens – kompakte Abgasentstaubung, Erhöhung des Wirkungsgrades um bis zu 8 %, integrierte Bypassklappe zur Konstantregelung der Abgasaustrittstemperatur, kann zwischen 120 und 150 °C eingestellt werden, 2-Zug-Abgaskessel, Minimale Strahlungsverluste durch Isolierung
Holzfeuerungsanlage

Professioneller Service und Support

Von der Planung über die Konzeptausarbeitung bis hin zur Inbetriebnahme Ihrer Holzfeuerungsanlage profitieren Sie von unserem Experten-Know-how und jahrelanger Erfahrung.

Viessmann versteht sich als Partner für den gesamten Lebenszyklus der Anlage. Die firmeninternen Mitarbeiter in Projektmanagement und Service werden nachhaltig und fortlaufend ausgebildet und insbesondere auf Lösungskompetenz geschult.

Der Service

  • Maßgeschneiderte Wartungsverträge
  • Erfahrene Mitarbeiter mit entsprechendem Know-how
  • Fernwartung im Störungsfall
  • Professionelles Ersatzteilmanagement
Einbringung einer Holzfeuerungsanlage

Professionelle Betreuung

Die Viessmann Projektabwicklung sorgt für eine einwandfreie Abstimmung der Schnittstellen zwischen allen am Bau beteiligten Firmen. Unsere Monteure und Servicetechniker garantieren eine rasche Montage sowie eine professionelle Inbetriebnahme und übergeben Ihnen die Anlage im dokumentierten, abgenommenen und einwandfreien Zustand.

Sorgfältig geplante und durchgeführte Wartungen bilden zusammen die Grundlage für einen langfristig optimierten Anlagenbetrieb, senken Stillstandzeiten und Reparaturkosten.

Messtechnik und Ersatzteilmanagement

Um auch während des Betriebes gezielt an der richtigen Stelle anzusetzen, führen wir fachgerechte Messungen durch. Ein professionelles Ersatzteilmanagement rundet das Serviceangebot ab.

Viessmann Kundenschulungen sind die Basis für den fachgerechten Betrieb der Anlage. Die anforderungsgerechte und fachkompetente Schulung von Ihnen und Ihren Mitarbeitern erachten wir als Selbstverständlichkeit. Wir freuen uns, auch Sie bald im Kreise unserer zufriedenen Kunden begrüßen zu dürfen.

> zum Produktangebot