Vitocrossal 200: Die neue Viessmann Gas-Brennwert Unit setzt neue Maßstäbe bei Wartung und Service


Profitieren Sie von diesen Vorteilen:

  • Gas-Brennwertkessel, 87 bis 311 kW
  • Norm-Nutzungsgrad bis 98 % (Hs)
  • Hohe Betriebssicherheit und lange Nutzungsdauer durch korrosionsbeständige Inox-Crossal-Wärmetauscherfläche aus Edelstahl Rostfrei – für hochwirksame Wärmeübertragung und hohe Kondensationsrate
  • Selbstreinigungseffekt durch glatte Edelstahloberfläche
  • Niedrige Brennraumbelastung und ein Durchgangsbrennraum für schadstoffarme Verbrennung
  • MatriX-Zylinderbrenner für besonders geräuscharmen und umweltschonenden Betrieb mit einem Modulationsbereich bis 1:5
  • Wahlweise raumluftabhängiger und raumluftunabhängiger Betrieb
  • Alle hydraulischen Anschlüsse von oben montierbar
  • Einfach zu bedienende Vitotronic Regelung mit Farb-Touch-Display
  • Integrierte LAN-Schnittstelle für Internet-Kommunikation und integriertes WLAN für Service-Schnittstelle
Hohe Service- und Wartungsfreundlichkeit durch verschiebbare Seitenverkleidungen und klappbare Kesselabdeckung

Gas-Brennwert-Unit Vitocrossal 200 Typ CM2C

Der Gas-Brennwertkessel Vitocrossal 200 (Typ CM2C) mit einer Leistung von 87 bis 311 kW setzt neue Maßstäbe als Unit. Mit dem bewährten MatriX-Zylinderbrenner wird der Betrieb mit den Gasarten E, L, LL und ab 186 kW mit Flüssiggas sowie eine Modulation von bis zu 20 Prozent ermöglicht.

Höchster Servicekomfort

Der Vitocrossal 200 überzeugt nicht zuletzt mit höchstem Servicekomfort. Der vordereTeil der Kesselabdeckung lässt sich leicht mittels Gasdruckfeder nach oben aufklappen. Die seitlichen Verkleidungen lassen sich nach hinten schieben und bieten so einen ungehinderten Zugang zum MatriX-Zylinderbrenner.

Ausgereifte Brennwerttechnik

Die Inox-Crossal-Wärmetauscherfläche aus Edelstahl Rostfrei bietet für die Brennwertnutzung ideale Voraussetzungen. Der glatte Edelstahlwärmetauscher lässt das bei der Brennwertnutzung anfallende Kondenswasser einfach nach unten abfließen. Das bewirkt einen permanenten Selbstreinigungseffekt, was die hohe Brennwertnutzung auf Dauer sicherstellt, die Nutzungsdauer erhöht sowie den Wartungsaufwand verringert.

Robuster Brenner mit langer Nutzungsdauer

Die eigenentwickelten und -gefertigten MatriX-Zylinder- und MatriX-Strahlungsbrenner zeichnen sich aufgrund des MatriX-Gewebes durch eine hohe Nutzungsdauer aus.

Regelung Vitotronic 200

Vitotronic 200 – integrierte Regelung für Heizkessel-Units

Die Vitotronic Regelung mit großem Farb-Touch-Display erlaubt eine schnelle Inbetriebnahme mittels Assistenzfunktion sowie eine einfache Bedienung.

Integrierte Internet-Schnittstelle

Über die integrierte LAN-Schnittstelle lässt sich der Kessel zur Fernüberwachung direkt mit dem Internet verbinden. Das Service-Tool Vitosoft 300 kommuniziert direkt per WLAN. Über das Energie-Cockpit der Regelung lassen sich die Energieverbräuche transparent visualisieren.

Integrierte Kaskadenfunktion für bis zu acht Einheiten

Der Vitocrossal 200 ist der ideale Kessel für Mehrfamilienhäuser und Gewerbebetriebe. Eine Kaskadenfunktion für bis zu acht Einheiten ist möglich und in der Regelung bereits integriert. So liefert eine Kaskade aus 8 x 142 kW eine Gesamtleistung von 1136 kW. Für Mehrkesselanlagen mit zwei Einheiten liefert Viessmann vorgefertigte Systemverrohrungen und Abgassammelführungen aus Edelstahl.

Die Heizzentrale verfügt über bewährte Komponenten der Viessmann Brennwerttechnik wie die Inox-Crossal-Wärmetauscherfläche und den MatriX-Zylinderbrenner oder MatriXStrahlungsbrenner. Der Heizkessel kann wahlweise raumluftabhängig und -unabhängig betrieben werden.


Aufeinander abgestimmt: Systemtechnik

Aufeinander abgestimmt: Systemtechnik

„Das Ganze ist mehr als die Summe seiner Teile.“ Entsprechend dieses Grundsatzes bietet Viessmann nicht nur einzelne Heizungskomponenten, die die hohen Viessmann Standards in puncto Qualität, Zuverlässigkeit und Effektivität erfüllen. Sämtliche Produkte sind vielmehr eingebunden in ein abgestimmtes Komplettsystem, in dem alle Bauteile genau zueinander passen. Denn nur das perfekte Zusammenspiel systemintegrierter Komponenten schöpft das ganze Leistungspotenzial innovativer Spitzentechnik aus.

Die Viessmann Systemtechnik umfasst alles, was eine zuverlässige und wirtschaftliche Heizung ausmacht. Die Vitotronic Regelung mit Funk-Fernbedienung genauso wie leistungsfähige Vitocell Warmwasserspeicher für besten Warmwasserkomfort bis hin zu hochwertigen Solaranlagen zur kostensparenden Heizungsunterstützung.

Produktdetails

Übersicht

Leistung (kW)
87 bis 311 kW
Norm-Nutzungsgrad
bis 98 % (Hs)
Energieeffizienzklasse
-
Brennstoff
icon-gas.png
Erdgas H und ab 186 kW Flüssiggas
Einsatzbereich
icon-wohngebaeude.png icon-gewerbe.png icon-kommunen.png
Gasheizung im Mehrfamilienhaus sowie in öffentlichen und gewerblichen Gebäuden | Neubau und Modernisierung
Bedienung
Einfach zu bedienende Vitotronic Regelung mit Farb-Touch-Display. Integrierte LAN-Schnittstelle für Internet-Kommunikation und integriertes WLAN für Service-Schnittstelle.
Warmwasserbereitung
Zusätzliche(r) Speicher-Wassererwärmer erforderlich, damit hoher Warmwasserkomfort
Weitere Merkmale
MatriX-Zylinderbrenner mit einem Modulationsbereich bis 1:5
Produktschnitt Gas-Brennwertkessel Vitocrossal 200 Typ CM2C

Ähnliche Produkte