Förderungen senken die Kosten für die neue Heizung

Dass eine Sanierung der Heizung nicht nur das Budget vieler Hausbesitzer, sondern auch die Umwelt entlasten kann, weiß auch der Staat. Deshalb gibt es vom Bund eine Förderungsaktion „raus aus dem Öl” Die Förderungsaktion soll Privaten den Umstieg von fossil betriebenen Heizungssystemen auf ein nachhaltiges, energiesparendes erleichtern. Von insgesamt rund 142,7 Millionen Euro sind 100 Millionen Euro für den Kesseltausch aus der Förderungsaktion „raus aus Öl“ für das Jahr 2020 reserviert. Nähere Infos finden Sie unter auf der Homepage: www.umweltfoerderung.at


Förderungen aus Ihrem Bundesland

Hier finden Sie Förderungen von Ihrem Bundesland. Wir weisen darauf hin, das die Beschreibung der angegebene Links zu Förderungen nur als Basisinformation dienen. Wir garantieren nicht für die Vollständigkeit und Richtigkeit der Informationen. Für jede konkrete Auskunft bitten wir Sie, die zuständigen Stellen zu kontaktieren und dort die ausführlichen Förderrichtlinien einzuholen bzw. um Hilfe bei der Antragstellung an zusuchen. Wir übernehmen keine Garantie auf Fördergelder.

 

Wien Niederösterreich Burgenland
Steiermark Kärnten Salzburg
Oberösterreich Tirol Vorarlberg

 

Energiesparpaket der Erdgas Oberösterreich

Entscheiden Sie sich jetzt für ein Viessmann Qualitätsprodukt und holen Sie sich Ihr Geld zurück. Mit jedem Viessmann Gerät profitieren Sie!

Die Bedingungen bzw. nähere Informationen finden Sie unter
www.energiesparpaket.at


* Hinweis:

Die über die Online-Anfrage veröffentlichten Informationen und Angaben sind mit Sorgfalt zusammengestellt. Für die Fehlerfreiheit und Vollständigkeit der Angaben kann jedoch keine Gewähr übernommen werden. Allein maßgeblich sind die jeweils gültigen Gesetze, Verordnungen und Richtlinien - rechtsverbindliche Angaben erhalten Sie bei den jeweils genannten Institutionen.

Ein Rechtsanspruch auf Förderung besteht nicht. Ausnahmen können sich aus gesetzlichen Regelungen ergeben wie z.B. für die Einspeisevergütung über das Erneuerbare-Energien-Gesetz und das Kraft-Wärme-Kopplungs-Gesetz.

Bewilligungen werden im Übrigen auschließlich im Rahmen der zur Verfügung stehenden Haushaltsmittel von der jeweiligen Bewilligungsstelle erteilt.