Privatkunden Fachkunden
Vitobloc 200

Typ NG 530 Variante SCR

Blockheizkraftwerk für Erdgasbetrieb

Elektrische Leistung: 530 kW
Thermische Leistung: 327 + 34 kW (bis 675 kW)
Geringe Emsissionen durch SCR-Katalysator
Laufruhige Motoren mit Oxidations-Katalysator

Finden Sie einen Fachpartner vor Ort für eine individuelle Beratung in der Partner-vor-Ort-Suche.

Jetzt Fachpartner finden
Elektrische Leistung

530 kW

Thermische Leistung

327 + 34 kW (bis 675 kW mit optionalem Abgaswärmetauscher)

Geringe Emissionen durch SCR-Katalysator

Macht Einhaltung von Emissionsgrenzwerten einfach

Laufruhige Motoren

Mit Oxidations-Katalysator

Komplett anschlussfertig

Und werksgeprüft

Bewährte Technik

Mit mehr als 5.000 Vitobloc 200 Modulen im Einsatz

Bewährte Fernüberwachungssysteme

Und Systeme zur Automatisierung

Gesamtwirkungsgrad

68 %

Primärenergieeinsparung

30 % mit optionalem Abgaswärmetauscher

Gesamtwirkungsgrad mit optionalem AWT

Bei Auskopplung von weiteren 314 kW aus dem Abgas: 92,2 %

Vitobloc 200 Typ NG 530 Variante SCR

Die BHKW-Module Vitobloc 200 NG 530 Variante SCR ersetzen die Module vom Typ EM-530/660 Variante SCR und leisten 530 kWel sowie 327 + 34 kWth. BHKWs sind ideal, wenn dauerhaft Wärme gebraucht wird und eine möglichst lange Laufzeit für die Stromerzeugung gegeben ist. Mit ihren Leistungen eignen sich diese Vitobloc 200 für Neubau und Modernisierung bei Industrie, Gewerbe und Kommunen.

Zuverlässig und wirtschaftlich

Vitobloc 200 erfüllt die anspruchsvollen Technischen Anschlussbedingungen (TAB) der Netzbetreiber. Zur serienmäßigen Ausstattung gehören Starterbatterien und Synchrongenerator, womit das BHKW auch den Netzersatzbetrieb übernehmen kann.

Längere Wartungsintervalle durch die integrierte Schmierölversorgung reduzieren Betriebskosten und Stillstandszeiten. Komplett anschlussfertige und werksgetestete Einheiten stehen für minimalen Installationsaufwand und überprüfte Leistungswerte.

Abgasreinigungssystem

Ein SCR-System (Selektive Katalytische Reduktion) reduziert die Schadstoffemissionen des Abgases unter Verwendung des zusätzlichen Betriebsmittels Ad-Blue™. Dieses ermöglicht die Reduktion von NOx. Ein Oxidationskatalysator vermindert den CO- und CnHm-Gehalt.

Der Katalysator ist servicefreundlich in die Abgasleitung nach dem Motor integriert, die Lambda-Sonde ist für den Lambda-Regelbetrieb unmittelbar nach dem Motoraustritt im Abgassystem des BHKW-Moduls eingebaut.

Produktdetails

Typ

NG 530 Variante SCR

Elektrische Leistung

530 kW

Thermische Leistung

327 + 34 kW (bis 675 kW mit optionalem Abgaswärmetauscher)